Archive

Category Archives for "Blog"

Offiziell mit ihm zusammen zu kommen ist einfach!

Viele Frauen halten Männer – wie wir ticken, wie wir denken und wie wir agieren und reagieren – für ein dickes Buch mit sieben Siegeln. Doch sind wir wirklich so kompliziert?

Oder sehen viele jener Frauen vor lauter Informationsüberflutung in der Dating- und Beziehungsliteratur sehr häufig den Wald vor Bäumen nicht mehr?

Ich habe in meinem gleich folgenden Blogpost eine einprägsame und leichtverständliche Message für dich, die lautet:

Mit einem Mann offiziell zusammen zu kommen und eine glückliche Beziehung zu beginnen ist einfach.

Und ich werde dir in den folgenden Zeilen beweisen, WARUM das so ist.

Meine liebste Leserin…

Hey, mein Name ist Jonas und ich bin der Typ, der hinter diesem Blog, hinter den vielen Ratgebern und hinter der Magnetic Charisma Idee steckt.

Wenn ich mir anschaue, wie viele Mails von verzweifelten Frauen ich täglich erhalte… Mails mit den kompliziertesten Geschichten, den kompliziertesten (Beziehungs-)Verstrickungen und dem scheinbar (!) kompliziertesten männlichen Verhalten…

…dann schreit etwas innerlich in mir danach, diesen weiblichen Verwirrungen endlich mal ein Ende zu setzen.

Ganz so kompliziert für wie uns viele Frauen halten, sind wir nicht.

Männer sind einfacher gestrickt, als es sich viele, viele Frauen in ihren komplizierten Gedankengängen zurecht stricken.

Was wollen wir Männer also wirklich?

Auch wenn es viele nicht hören wollen und ich mich mit der folgenden Aussage für den nächsten Shitstorm – ob hier, auf Facebook oder Youtube prädestiniere:

Wir Männer sind nun mal sehr visuelle Wesen.

Und wir achten darauf wie du aussiehst.

Wir achten darauf, wie sehr ihr euch für uns hübsch macht.

Und das witzige ist: Das ist gar nicht so oberflächlich wie du vielleicht denkst. (Falls du zu jenen gehörst, die danach schreien, dass es Männern ja angeblich nur auf Innere Werte ankommt.)

Denn wenn du dich um dein äußeres Erscheinungsbild kümmerst, bedeutet das, dass du dich wertschätzt. Und es bedeutet auch, dass du IHN wertschätzt und respektierst.

Wir Männer wollen vor allen Dingen eins: Von unseren Freunden als MANN respektiert und angesehen werden

Die größte Angst, die vor allen Dingen viele jüngere männliche Wesen haben, ist die Angst, von ihren männlichen Freunden ausgelacht und nicht mehr respektiert zu werden.

Wir verabscheuen und haben eine tiefe Furcht vor heimlichen Tuscheleien unserer besten Freunde, die so etwas denken oder sagen könnten wie:

“Was für ein Idiot…. warum lässt der sich nur auf so eine Schabbracke ein?”

Es geht dabei aber nicht nur um ihr äußeres Erscheinungsbild.

Es geht viel mehr darum, wer nach Außen hin in der Beziehung die Hosen an hat.

Kommandierst du ihn herum?

Machst du ihn vor seinen Freunden lächerlich?

Letzteres ist mit Abstand eine der wichtigsten Aspekte überhaupt – über den sich die wenigsten Frauen jedoch ernste Gedanken machen.

Wie steht er gemeinsam mit dir vor seinen Freunden (oder in gehobeneren Fällen in der Öffentlichkeit / der Presse) dar?

Leidet sein äußeres Image unter dir?

Oder wird es durch dich ganz im Gegenteil sogar bereichert?

Fragen über Fragen…

Aber es sind unter anderem eben genau jene, die darüber entscheiden, ob er sich offiziell und öffentlich zu dir bekennt und ihr “offiziell” zusammen seid…

Oder ob eure Affäre oder was auch immer zwischen euch ist weiter heimlich im dunklen Kämmerlein statt findet.

Diese Fragen alleine sind natürlich nicht alles.

Wie du vielleicht weißt, schreibe ich grade an meinem Buch mit dem Titel “Die Beziehungs-Zusage – Wie Er Seine Liebe Zu Dir Öffentlich Bekennt Und Eine Glückliche Beziehung Mit Dir Eingeht” in dem ich dir nicht nur Näher bringen werde, was die 8 Stufen zur offiziellen Beziehung sind und wie du sie erklimmen kannst…

Sondern unter anderem auch, was die 9 wichtigsten Vor-Ab-Eigenschaften sind, ohne die – wenn du sie nicht erfüllst – es für dich überhaupt keinen Sinn machen wird ihn in irgendeiner Form von einer gemeinsamen Beziehung zu überzeugen.

Mein neuer Report “Die Beziehungs-Zusage – Wie Er Seine Liebe Zu Dir Öffentlich Bekennt Und Eine Glückliche Beziehung Mit Dir Eingeht” ist vor wenigen Wochen, am 29. Juli 2016, erschienen.

Und wenn du ihn dir in dieser aktuellen Aktion bestellst, lege ich dir die folgenden Bonis mit oben drauf:

Du bekommst zu all dem Zugang, wenn Du noch heute bestellst, in dem du auf das folgende Cover oder den darunter stehenden Link klickst und auf der anschließenden Seite vorbestellst:

 

Die Beziehungs Zusage 3D Cover

https://magneticcharisma.samcart.com/products/die-beziehungs-zusage-pdf

 

Wirkst du beim Schreiben mit ihm zu bedürftig?

Sind deine Nachrichten die du ihm bei Facebook oder WhatsApp schreibst “nur ein stummer Schrei nach Liebe” – wie es die Ärzte besingen würden? Aber mal im ernst:

Kommst du und das was du ihm schreibst vielleicht tatsächlich einfach zu verzweifelt bei ihm rüber?

Ist deine Sehnsucht nach ihm möglicherweise so groß, dass du von ihm und seiner Reaktion “abhängig” bist? Kann es sein, dass er genau das vielleicht (unterbewusst) merkt und diese – wie man im Englischen sagt: “Needyness”, also eine Position aus der heraus du sehr bedürftig wirkst (oder auch tatsächlich bist) – dass also genau dein bedürftig-wirken deine Attraktivität zu Nichte macht und er dich fallen lässt wie eine zu heiße Kartoffel?

Woran Du Erkennst, Dass Du Möglicherweise Bedürftig Auf Ihn Wirkst

Ja, es gibt sie tatsächlich – Anzeichen, die zumindest wenn sie vermehrt auftreten HINWEISE sind, dass dein Verhalten auf ihn zu bedürftig wirkt und dein Ansehen, deine Attraktivität und damit die Anziehung, die er dir gegenüber empfindet stark geschrumpft ist:

  1. Er antwortet dir nicht mehr sofort auf deine Nachrichten
  2. Wenn er dir schreibt, dann ist meist nur kurz angebunden
  3. Er versucht alles um ein Gespräch mit dir zu vermeiden oder ein weiteres Treffen zu verhindern.
  4. Du bist zu abhängig von seiner Reaktion

Wie gesagt, das sind nur Hinweise, nicht jedoch verbindliche Zusammenhänge. Vielleicht ist er auch einfach nur viel beschäftigt und er antwortet dir deshalb nciht.

Die nächste Frage ist…

Begehst du diese 5 Fatalen Fehler, wenn du mit ihm bei WhatsApp schreibst?

noooo
Die 5-Minütige Chat Analyse

Die 2-Schritte DO-IT-YOURSELF Analyse Deiner WhatsApp-Chatverläufe… die dir zeigt… Wie Du Deine fatalsten Fehler beim Schreiben und Flirten auf WhatsApp identifizierst und vermeidest… in weniger als 5 Minuten

Analyse starten

 

Klick hier um dir das kostenlose Video gleich anzuschauen

Ganz richtig. Lad dir diese 5 minütige Chat Analyse herunter. Diese 5 Fehler zu vermeiden, ist schon mal ein erster Schritt zur Genesung.

Fortsetzung folgt.

Warum “Lass uns Freunde bleiben” der Tod jeder Affäre ist…

Hat er dich vor Kurzem tatsächlich in die Freundschaftszone gesteckt?

Ihr habt euch kennen gelernt, gedatet.. seid sogar im Bett gelandet, alles (oder zumindest vieles) lief gut…

…doch dann wird es ihm plötzlich doch zu viel – sei es emotional oder in irgendeiner Form von Stress – und entweder

  • er verzieht sich ohne ein Wort…
  • er meldet sich einfach nicht mehr…
  • oder er fragt dich ganz direkt, ob ihr nicht einfach “Freunde” bleiben könnt

Hier meine kurze und einfache Antwort, was dieses Verhalten seinerseits bedeutet:

Dein Gebaren und Ringen mit ihm um eine (feste) Beziehung ist ihm emotional zu viel, er fühlt sich  möglicherweise E-motional überfordert, in seiner Freiheit eingeschränkt und wenn er an dich und eine Zukunft mit dir denkt, würde er am Liebsten vor dir wegrennen.

“Nicht jeder Mann ist eben für eine Beziehung (mit dir) gemacht.”

Bannerdmdfunnel

Es ist inzwischen wissenschaftlich bewiesen, dass während dem Beschnuppern und Näher kennen lernen eure natürlichen Triebe und Zellgehirne im Unterbewusstsein herauszufinden versuchen, ob der jeweilige Partner wirklich als langfristiger Partner in Frage kommt, mit dem man sich nicht nur vermehren möchte, sondern darüber hinaus sein Bett, seine Wohnung, sein Haus, seinen Garten und auch die Kindererziehung teilt.

Zumindest Männer haben solche Bilder im Kopf, wenn sie mit dem Gedanken spielen, sich wirklich fest an dich zu binden.

Und vielleicht war ihm das einfach zu schnell zu viel.

Vielleicht hat er sch in vielen Momenten eurer Begegnung die Frage gestellt: “Wie wäre es, wenn ich in Zukunft jeden Tag mit ihr gemeinsam verbringen MÜSSTE und sie genau dieses doofe Verhalten immer wieder zeigt?”

Auf der anderen Seite sind natürlich viele moderne Männer auch einfach absolut nicht (Beziehungs-) reif geschweige denn überhaupt in der Lage, dich wirklich zu führen.

Und laufen vor ihrer Verantwortung und ihren Gefühlen und dem Angst vorm Scheitern lieber weg anstatt sich voll zu 100% in eine neue Beziehung mit dir zu stürzen.

Doch was kannst du in einer solchen Situation tun?

Natürlich kannst du versuchen sein Vertrauen zurück zu gewinnen und ihm klar machen, dass du nicht so bist, wie alle anderen (oder wie die Frauen mit denen er vor dir Beziehungen geführt hat und sich negativ hat prägen lassen)…

Deine Hauptaufgabe besteht jedoch darin, ihm die Angst vor einer Beziehung mit dir zu nehmen.

So dass sich seine Gehirngespenstischen Vorstellungen, Horrorszenarien und böse Projektionen auf die Zukunft quasi in Luft auflösen und er die Vorteile, den Spaß, die Lockerheit und die Schönen Seiten einer Beziehung mit dir erkennt.

Exklusivität und Treue können auch schöne Seiten einer Beziehung sein.

Das Problem vieler Männer ist jedoch AUCH, dass sie “von allen Seiten” und insbesondere einer Vielzahl männlicher Datingexperten eingetrichtert bekommen, dass sie lieber ihre (sexuellen) Freiheiten ausleben sollten, statt sich exklusiv an dich zu binden.

“Das Modell einer traditionellen Beziehung ist für viele westliche Männer zum Auslaufmodell einer alten Generation geworden.”

Die Frage ist, ob du dich dem fügst.

Oder ob er sich deinem Verlangen nach Bindung fügt.

Oder gibt es doch einen Kompromiss, einen Mittelweg?

Könntest du ein Stück deiner Eifersucht loslassen und ihm ein Fenster an Freiheit in einer potentiellen Beziehung zwischen euch gewähren?

Oder sieht die Lösung für dich eher so aus, dass du deinen Fokus weg von jenen Männern richtest, die sich gar nicht erst binden, sondern lieber ihre Freiheit leben wollen und hin zu jenen richtest, die bereit sind, sich (gemeinsam mit dir) das Leben aufzubauen, dass du dir so sehr wünschst?

Es bleibt weiter spannend…

Achso… du bist grade tatsächlich in einer ewigen On/Off Geschichte oder Affäre?

Dann schau dir unbedingt unsere Videolektion “Der magische Draht” an, um zu lernen wie du das “gewisse Etwas” zwischen euch beiden auf ganz natürliche Art und Weise erzeugst…

Klicke hier um Zugang zur Videolektion “Der Magische Draht” zu bekommen

10 Sofortmaßnahmen, falls er (mal wieder) nicht antwortet

Meine Liebste,

Ich weiß, dass es für dich nicht sonderlich schwer ist, Männer auf dich aufmerksam zu machen oder ein schnelles Date für eine schnelle Nacht zu finden…

…oft erreichen mich aber eben Mails von Frauen, dass er sich nach dem Dritten oder Vierten Date einfach nicht mehr meldet.

Hier sind nun kurz und bündig 10 Sofortmaßnahmen, die du in solchen Situationen (die ja durchaus immer wieder auftreten) – wie der Name es schon sagt – sofort umsetzen kannst:

1. Tief durchatmen

Bevor du in Panik verfällst und dein Gehirn vor lauter Selbstzweifeln Karussell fährt… nimm bitte sofort einmal tief Lust, fülle deine Lungen komplett bis in den letzten Winkel mit Sauerstoff… und atme wieder aus.

Sehr gut!

Denn jetzt kannst du damit anfangen dich…

2. In Gelassenheit (zu) Üben

Denn hey – wenn du das ganze mal von Außen oder aus seiner Sicht betrachtest… STOPP! Kennst du seine Sicht überhaupt?

Weißt du, was der wahre Grund ist, warum er dir nicht (mehr) antwortet?

Klare Antwort:

Nein, das weißt du nicht!

Vielleicht ist er grade einfach nur sehr beschäftigt. Oder in einem Meeting. Oder er hat sein iPhone einfach grade ausgeschaltet. Oder auf lautlos und den Virbrationsalarm nicht an.

Also atme einfach nur ein paar mal tief durch… alles halb so wild

3. Maximal 1-2 Tage Warten

Und sollte er wirklich im weiteren Verlaufe des Tages nicht antworten… dann warte die nächsten 1-2 Tage ab.

4. Vorsichtig wieder heran tasten

Taste dich dann wieder vorsichtig und langsam an ihn heran… streck deine Schmetterlingsfühler ein kleines bisschen nach ihm aus…

5. Warte den richtigen Moment ab

Ein Fehler, den viele, viele Frauen oft verständlicherweise machen, ist, ihm einfach irgendwann mitten im Tag zu schreiben und auf eine Antwort von ihm zu hoffen.

Sehr viel effektiver ist es jedoch einen zeitlichen Moment auszuwählen, zu dem die Wahrscheinlichkeit sehr viel höher ist, dass er auch antwortet.

Wann könnte so ein Zeitpunkt sein?

Richtig:

Abends, kurz vorm Einschlafen, wenn er im Bett liegt.

Oder eben Morgens, wenn er im Bett liegt und grade am Aufwachen ist…

Nur was solltest du ihm dann schreiben?

6. Ein einfaches “Hi” oder “Hi, wie gehts?”, so als ob nichts gewesen wäre

Du kannst es dir einfach, oder du kannst es dir schwer machen.

Du kannst dir entweder Stunden und Tagelang den Kopf darüber zerkrübeln WAS du ihm schreiben sollst. Oder du TUST es einfach mit einem einfachen “Hi” oder “Hi, wie gehts?”.

Soll doch eine NORMALE Konversation sein und kein sprachliches Kunstwerk, dass nur so danach schreit, nicht beantwortet werden zu wollen

7. “Eines Tages…”

Schreib ihm genau diese Nachricht: “Eines Tages…”. Und lass ihn den Satz vollenden. Glaub mir, ich hab diesen Satz jetzt so unzählige male selbst getestet.

Und er funktioniert einfach (in 90 von 100 Fällen).

Doch was, wenn er auch darauf nicht antwortet?

8. Ergänze “Eines Tages…” einfach selbst!

Und selbst wenn er darauf nicht antwortet… dann denk dir irgendeine lustige Endung auf diesen Satz aus und vollende den Satz einfach selbst.

Setzte ein paar Emoticons oder Sticker hinten dran

9. Nachrichten Bombardement

Erst wenn alles fehlschlägt, finde den passenden Moment und bombardiere ihn mit Nachrichten. So lange bis er dich entweder auf seine Ignorier und Blockierlisten setzt.

Oder bis er dir eben endlich antwortet.

10. Loslassen

Setzt er dich auf seine Ignorier oder Blockierlisten – aber auch sonst:

Lass ihn los…

Es gibt schließlich noch 3 Milliarden anderen Männer, die in der Welt da draußen auf dich warten…

Und falls dir das hier an Infos noch nicht genug bist, oder du an den weiteren 10 sogenannten “WhatsApp Nachrichten mit Sofort-Antwort Garantie” interessiert bist… dann check mal unser neues Blitzangebot zum WhatsApp Regelwerk aus:

Das WhatsApp Regelwerk für nur 7€?

Fakt ist, Männer für eine einzige Nacht “aufzureißen” ist einfach…

…doch unzählig viele Frauen verfallen in regelrechte Panik, wenn es darum geht, ihn mit den richtigen Worten auf WhatsApp dazu zu bewegen, dass er bleibt.

Du hast also 2 Optionen:

1. Weiterhin Panik schieben wie alle anderen Frauen.

ODER:

2. Dir meine überarbeitete Version des WhatsApp Regelwerks anzuschauen, in der ich dir ganz genau zeige, WAS und WIE Du es anstellen kannst, um IHN über WhatsApp vollkommen verrückt nach Dir zu machen…und das für nur 7€.

Klicke hier für mehr Infos zu diesem Blitz-Angebot

Warum eine Kontaktsperre NICHT zu dem flüssigen Gespräch führt, das du dir so sehr wünschst

Meine liebste Leserin,

mit sehr großer Sicherheit hast du irgendwann einmal eines Tages von irgendeinem “Datingexperten” vielleicht aber auch einfach nur von einer deiner guten Freundinnen gehört…

…dass das ANGEBLICH BESTE was du tun kannst um IHN zurück zu gewinnen oder dazu zu bekommen dir wieder zu schreiben – eine sogenannte Kontaktsperre sei.

Und ich zeige dir hier jetzt und heute in diesem Blogartikel, warum nichts ferner der Realität dort draußen ist, als genau diese Aussage und These.

Und es ist sogar noch schlimmer:

Wahrscheinlich ist er sogar FROH, dass er dich endlich los ist!

Schau… es ist doch nun mal so:

Viele Männer da draußen haben – vor allen Dingen, wenn sie im Internet unterwegs  sind – meist nur DAS EINE im Kopf. Und selbst wenn sie auch nur einen Funken Wunsch und Willen haben eine Beziehung mit dir zu wollen…

…fehlt ihnen oft das nötige Selbstwertgefühl (nicht so sehr das Selbstbewusstsein) um DICH mit allen deinen Höhen und Tiefen, mit all deinem Licht und Schatten zu führen.

Ich weiß…

Du sehnst dich in deinem tiefsten Inneren doch nach einem Mann, bei dem du dich einfach mal fallen lassen kannst. 

Einem Mann, bei dem du einfach mal so sein kannst, wie du bist… OHNE dass er dich gleich bei der kleinsten und leisesten Frage nach Bindung von der Bettkante stößt.

Männer KENNEN ZU LERNEN ist ja nicht so sehr dein Problem.

(Oder doch? Es kann in Zeiten von Facebook oft ziemlich enorm helfen, dein Facebook Profil ein bisschen aufzuhübschen 😉 Und damit meine ich nicht Photoshop oder irgendetwas zu faken… sondern eher statt dem Profilbild mit den fettigen Haaren, dasjenige zu benutzen, dass du kurz nach deinem letzten Friseur Besuch gemacht hast. Nur mal als kleines Beispiel.)

Ich weiß auch…

weirdfirstdate….dass hier viele Frauen mitlesen, die sich bereits in ihren Mit-Dreißigern oder Anfang Vierzigern befinden; vielleicht schon mal verheiratet gewesen sind und 1, 2, 3 oder sogar mehr Kinder haben. Kinder, die natürlich viel Zeit, Energie, Erziehung und insbesondere viel von deiner Kraft in Anspruch nehmen.

Teilweise sogar so viel Kraft – und damit verbunden Stress – dass genau dieser nach außenwirkende Stress viele (neue) potentielle Kandidaten bereits vertrieben hat. Und einige wenige ihre Hoffnung längst aufgegeben – oder ihre Ansprüche stark gesenkt haben.

Auch das hat natürlich nichts mit der allgemeinen “Realität” zu tun, sondern ist maximal eine Subjektive Wahrnehmung… weil geneigte Damen in jenen Fällen einfach all zu oft hintereinander “Pech” hatten und immer nur an Männer geraten sind, die ihnen nicht gut tun.

Oder ist das dann vielleicht doch ein Muster?

Immer genau die “falschen” Männer an- (beziehungsweise aus)zuziehen?

Ist eine ehrliche Beziehung mit einem neuen Mann, wenn du bereits Kinder hast überhaupt möglich?

Aber auch wenn du noch etwas jünger bist und noch nicht in dem Alter in dem du über Kinder nachdenkst…

…kann es eventuell sein, dass viele Männer genau deswegen Angst davor haben sich generell zu binden, weil sie:

a) Entweder Scheidungskinder sind

b) Oder nicht an glückliche Ehen glauben

c) Oder bereits von Freunden gehört haben, wie sehr die Beziehung “verflacht”, wenn du dir als Frau ihm endlich, ganz zu 100% “sicher” sein kannst? (Genauso wie die Katze ihre Beute loslässt, sobald diese aufhört zu zappeln…)

Vielleicht liegt ein Teil der Lösung der ewigen sich-nicht-binden-wollenden Männern also darin, dass du ihnen die Angst vor solchen Szenarien nimmst, ihn von sämtlichen Druck bezüglich deiner Kinder erst mal befreist und ihm eine zugleich beständige, jedoch auch lebenslustige, lockere Beziehung voller Spaß und Abenteuerlust anbietest?

Doch um mal wieder zurück zum Thema zu kommen, warum eine Kontaktsperre das Letzte ist, was du tun solltest (und sie nur in ganz bestimmten Fällen überhaupt sinnvoll ist)…

Eine Kontaktsperre oder auch nur schon ein Verhalten à la “Meine Freundin hat mir neulich erzählt, dass es helfen kann… wenn ich nicht sofort sondern immer erst ein paar Stunden später auf seine Nachrichten reagiere, weil ich damit einen höheren Wert demonstriere…” …ist aus einem ziemlich einfach Grund in den meisten Fällen Kontraproduktiv:

Nicht nur merken viele Männer heutzutage sehr schnell, dass du nur versuchst (!) so zu tun, als ob du grade anderweitig mit deinem ach-so wichtigen Leben beschäftigt bist…

…sondern weder aus männlicher noch aus weiblicher Sicht macht ein solcher Chat-Stil wirklich Spaß, sondern verläuft schneller im Sande als dass du deine bei deiner nächsten Nachricht auf “Senden” geklickt hast.

Du bist nun mal nicht die einzige mit der er schreibt (selbst die schüchternsten Männer haben in Zeiten von Lovoo und Tinder eben oft ganze Listen von Frauen mit denen sie auf WhatsApp (oder hier in Asien, wo ich in den vergangenen 3 Jahren gelebt habe eben LINE) schreiben.

Und wenn du dich nicht an bestimmte Regeln hältst, bist du eben ziemlich schnell raus aus dem Spiel (ich habe in meinem WhatsApp Regelwerk mal versucht so gut wie alle funktionierenden Regeln zusammenzufassen).

Diese und viele weitere Regeln und gewisse Dinge sind es eben oft, die den Unterschied machen, ob ER derjenige ist, der dich (auf WhatsApp) zappeln lässt… oder ob du in Affenzahntempo zu seiner (einzigen) WhatsApp Prinzessin aufsteigst.

Die meisten Frauen senden ihre Nachrichten eben einfach nur “Auf Gut Glück” und hoffen, dass er möglichst schnell antworten wird.

Aus diesem “Hoffen & Beten” wird dann mit der Zeit sehr oft Ungewissheit, ob überhaupt jemals eine Antwort kommt…. das steigert sich dann durchaus in innere oder äußere Wut… bis hin zu Heulkrämpfen und Selbst-Bemitleidenden Gedanken wie

“Er hat nicht sofort geantwortet, also liebt er mich nicht, also bin ich es ihm nicht wert… also soll er in die Hölle fahren! Hoffentlich meldet er sich ohnehin nie wieder! Ah, Brigitte sagt, eine Kontaktsperre soll helfen… Hm, dann setze ich ihn einfach gleich auf die Ignorier Liste und lösche ihn bei Facebook!”

Und was ist in der gleichen Zeit in der selben (oder doch einer anderen) Realität, drüben auf der anderen Seite bei ihm passiert?

Hm…

Sie hat ihm geschrieben.

Er war vielleicht grade beschäftigt, unter Stress oder von etwas ganz anderem genervt

Und da wir in einer sehr schnelllebigen Zeit leben, hat er es dann fast vollkommen vergessen, dass sie ihm ja nach dem langen Chat vorhin noch eine kurze Frage hintendran geworfen hatte…

Uuuups….

Und zack!

Keine paar Stunden oder Tage später befindet er sich auf ihrer Blockierliste und stellt sich die Frage: Warum?

Vielleicht denkt er sich aber auch nur:

Ach, schon wieder so ne arrogante Bitch, die mich grundlos ignoriert…

Mädels….

So muss es aber nicht ausgehen (und schon gar nicht erst so oder so ähnlich verlaufen…)…

(Fortsetzung folgt)

Begehst du diese 5 Fatalen Fehler, wenn du mit ihm bei WhatsApp schreibst?

noooo
Die 5-Minütige Chat Analyse

Die 2-Schritte DO-IT-YOURSELF Analyse Deiner WhatsApp-Chatverläufe… die dir zeigt… Wie Du Deine fatalsten Fehler beim Schreiben und Flirten auf WhatsApp identifizierst und vermeidest… in weniger als 5 Minuten

Klick hier um dir das kostenlose Video gleich anzuschauen

Der Wahre Grund Warum Du Single Bist

Bildschirmfoto 2016-06-10 um 00.38.40Probleme mit Männern zu haben hat nicht zwingend mit deinem Aussehen zu tun.

Es hat auch nichts mit den “Techniken” oder “Tricks” zu tun, die du vielleicht versuchst anzuwenden um ihn zu erobern, verführen, entfrosten oder schlicht weg an dich zu binden.

Es hat auch nichts damit zu tun, ob du oder er sich zu erst oder immer wieder bei dir oder du dich bei ihm meldest.

Das sind vielleicht Dinge, die im Äußeren an der Oberfläche und vielleicht sogar in seinem Verstand eine Rolle spielen.

Aber nicht in den Tiefen seines Herzen, seines Unterbewusstseins und seiner Seele.

Die Wurzel der Probleme geht viel tiefer.

Es liegt an der Polarität deines Charismas.

Es liegt an dem Grad deiner weiblichen Ausstrahlung.

Deinem Weiblichen Charisma.

Viele Frauen bilden sich persönlich weiter.

Auf Seminaren, Workshops, Vorträgen und natürlich auch über Online Kurse, DVDs, Hypnosen, Hörbücher, eBooks und stinknormale Papierbücher.

Viele versuchen sich zu verändern.

Doch es gibt entscheidende Faktoren, die sie immer wieder davon abhalten, so zu sein, wie sie wirklich sein wollen.

Und ihre Weibliche Attraktivität nach Außen zu tragen.

Diese Faktoren sind gesellschaftlich und sogar geschichtlich bedingt und ich gehe in meinem neuen Kurs Weibliche Attraktivität darauf ein.

Deine Geschichte und dein Umfeld, unsere Gesellschaft zieht dich immer wieder zurück in dein altes Verhalten.

Das beobachte ich immer und immer wieder.

Forscher beweisen, dass Weibliche Attraktivität siegt

…und witzigerweise ist das wirklich wahr.

Vor ein paar Wochen las ich einen Zeitungsartikel auf n-tv über finnische Forscher von der Universität Turku, die männliches Verhalten untersucht haben.

Und zwar in Bezug darauf, von welchem Typ Frau sie sich angezogen fühlen.

Das Ergebnis?

Je gesünder und männlicher die Männern waren, desto eher fühlten sie sich zu Frauen mit weiblichem Charisma hingezogen.

Spannend, oder?

Viele Frauen glauben ja, das Charisma bzw. ihre Ausstrahlung bzw. der Grad wie weiblich sie wirken…. angeboren ist.

Das Gegenteil ist der Fall.

Du bestimmst in jedem Moment selbst neu, wie (weiblich) bzw. wie anziehend du auf Männer wirkst.

Also. Wie Du vielleicht weißt, habe ich grade vor wenigen Tagen meinen neuen Kurs mit dem Titel ‘WeiblicheAttraktivität’ geschrieben.

Und in diesem neuen Kurs enthülle ich dir in Modul 4 meine neue SIWDF-Formel, die gemeinsam mit dem HDKS-Prinzip, das ich ebenfalls in Modul 3 beschreibe, genau diesen Kreislauf durchbricht.

Zumindest dann, wenn du Kurse nicht nur nur anschaust… sondern auch anwendest und umsetzt!

Der Kurs ist grade gestern (diesen Donnerstag, 09. Juni 2016) erschienen und du kannst dir an diesem Wochenende 55% Rabatt auf den Kurs sichern, wenn du noch bis Sonntag um Mitternacht bestellst.

Klicke dazu auf den folgenden Link und ich begrüße dich schon in wenigen Augenblicken persönlich “auf der anderen Seite”: https://www.magnetic-charisma.de/weibliche-attraktivitaet/

Alle Infos zum NEUEN Kurs Weibliche Attraktivität:

wa§Dbox

>> https://www.magnetic-charisma.de/weibliche-attraktivitaet/ <<

Deine Deutsche Biedermeirigkeit kotzt mich an!

Es tut mir leid, das hier jetzt schreiben zu müssen und vielleicht meine ich DICH damit auch gar nicht…

Aber wenn, es EINE Sache gibt, die mir gelinde gesagt auf die Eier geht und die mich im wahrsten Sinne des Wortes ankotzt…

Dann ist es eure gottverf…ingerte deutsche Biedermeierhaftigkeit!

Ich weiß, dass ich mit dieser Mail einige Leserinnen für immer verschrecken werde, aber das ist mir auch vollkommen recht so.

Einige von euch (und du weißt genau, wenn du gemeint bist!) haben einen Stock, der SO tief in ihrem unteren hinteren Teil des Rückens, an dem sich eine kleine Öffnung befindet, steckt…

…dass auch nur der kleinste Versuch, diesen Birkenstock herauszuziehen… schmerzvoller ist, als jede Trennung im Herzen, jedes Wehleiden bei der Geburt und sogar schlimmer als der Tod eines dir nahestehenden Menschen.

Und JA, ich trampele damit auf deinen Gefühlen herum.

Und JA, ich möchte, dass sich diejenigen, die sich grade angesprochen fühlen – wenn auch nur für einen kurzen Moment – einmal ganz, ganz schlecht fühlen.

Im ernst.

Die Art und Weise, wie ihr ans Leben ran geht und mit welcher politischen Korrektheit ihr andere Menschen und insbesondere Männer degradiert und respektloser behandelt als ihr es je gegenüber euch zu lassen zu versuchen würdet…

Ich kann VERSTEHEN, warum Männer vor DIR wegrennen.

Es liegt nicht nur daran, dass du im äußeren hässlich bist. Du bist es auch im Inneren.

(Nur, dann wenn du dich angesprochen gefühlt hast.)

Es gibt dazu eine ganz, ganz einfache Lösung meine Liebe:

Hör auf damit, Männer RESPEKTLOS zu behandeln.

Setz deine poliisch Korrekte Brille ab.

Und öffne deine Augen für die REALITÄT da draußen.

Und nur (!) wenn du bereit dazu bist, Männer zu LIEBEN, statt sie zu hassen (weil sie dich ja bis jetzt immer nur schlimm behandelt haben und sie angeblich auch generell nur in dein Hösschen wollen…)…

ERST DANN UND NUR DANN bist du bereit eure Kommunikation und IHN zu entfrosten und sein Herz zum glühen zu bringen, in dem du ihn LIEBST:
https://www.magnetic-charisma.de/mann-entfrosten-report-b3/

Mein Wort zum Wochenende.

Alles Liebe und lg,
Jonas Alexander
Magnetic Charisma

“MANN ENTFROSTEN – WIE DU SEIN HERZ ZUM GLÜHEN BRINGST  UND IHN DAUERHAFT AN DICH BINDEST

Lerne…

  • Warum du ein WhatsApp Ritual in dein Schreibverhalten integrieren solltest, damit er nicht von dir genervt ist
  • Was du tun kannst, damit er jeden Tag an dich denkt und damit beginnt sich in dich zu verlieben
  • Wie es eine gestandene Frau geschafft hat, die Luft zwischen uns wieder zum Knistern zu bringen, obwohl sie aus meiner Sicht eigentlich längst raus war

Weiter zu Video #1»

Klicke hier oder auf den roten Button um dir das erste von insgesamt 3 Videos der "Mann Entfrosten" Videotrainingsserie kostenlos anzuschauen

Chinesisch Lernen, Teil 1

Meine lieben Leserinnen,

wie ihr vielleicht wisst, bin ich vor rund 1 1/2 Wochen nach Taiwan geflogen um hier in den nächsten 3-6 Monate chinesisch zu lernen.

Ein Teil meiner ersten Hausaufgabe, die ich meiner Lehrerin bis morgen abgeben muss, bestand darin, ein kurzes chinesisches Gespräch zu “designen” und ein kleines Video dazu aufzunehmen.

Also habe ich mir eine taiwanesische Freundin geschnappt und mich einfach mal vor die Kamera gesetzt und HIER ist nun das Ergebnis:

Doch keine Sorge: Falls du – wahrscheinlich wie die meisten – keine einzige Silbe verstanden hast, hier das Gespräch:

“Hi!”
– “Hi”
“Mein Familienname ist Chó, mein Vorname ist Nassüū. Darf ich dich fragen, wie Du heißt?”
– “Mein Name ist Shàn Shoù Mān.”
“Shàn Shoù… Mén?”
-“… Shàn Shoù Mān!”
“Ahhh… Fräulein Shàn?”
“Mhm… Hi!” -“Hi! Ich bin Deutscher und wo kommst du her?”
“Ich bin Taiwanesin.” – “Ahhh Ahh… Es freut mich dich kennen zu lernen!”

Mal etwas anderes. 🙂

Und falls du dich jetzt fragst, was das mit unserem Thema zu tun hat:

Naja… also wenn seine Reaktionen auf deine Art und Weise mit ihm u kommunizieren bisher sehr chinesisch für dich aussehen (und du also keinen Schimmer hast, wie du sein Verhalten interpretieren solltest oder was du ganz konkret tun kannst)…

…dann weißt du ja, wie und wo du meine Hilfe findest:

Die Videolektion “Der magische Draht” findest du hier:

https://www.magnetic-charisma.de/der-magische-draht/

Wenn Du eure eingefrorene WhatsApp Kommunikation “ent-frosten” willst, findest du alle Lösungen und Antworten dazu in meinem “Mann Entfrosten” Report und zwar hier:

https://www.magnetic-charisma.de/mann-entfrosten-report/

Und wenn es dir darum geht, deine Affäre in eine Beziehung zu verwandeln, dann wird dir das neueste Update meine “Beziehungs-Transformators” weiter helfen:

https://magneticcharisma.samcart.com/products/der-beziehungs-transformator-update-2016-basis

Ich wünsch dir viel Spaß dabei und ich hoffe dir hat mein kleines, kurzes Video von heute gefallen. 🙂

Alles Liebe und lg,

Jonas Alexander
Magnetic Charisma

Werd doch endlich mal erwachsen

Irgendwann reicht’s.

Wenn ich mir durchlese, welche Fragen mir einige Leserinnen täglich per E-Mail oder auch auf der Facebookseite stellen…

…verdrehen sich mir manchmal nicht nur die Augen, sondern ich fange mich an zu fragen, ob der liebe Herrgott auch nur ein kleines Fünkchen Hirn (oder wenigstens etwas Selbstverantwortung) hat regnen lassen in unserem Deutsch-sprachigen Raum.

Ich will hier niemanden beleidigen oder persönlich angreifen, aber was einige Dinge an geht, steht es mir manchmal echt bis hier oben zum Hals.

Jetzt mal im ernst:

Wer sich im weltweiten Internet bewegt, sollte doch auch so langsam mal wissen, wie “es” und wie das Leben im Allgemeinen funktioniert.

Auf der anderen Seite sehe ich bei vielen ansonsten nur noch eins: Armut. Und Mangel-Denken. Und davon aber jede Menge…

Und zwar egal ob es um konkrete Inhalte, deinen finanziellen Kontostand oder dein technisches Know-How (das ist englisch und bedeutet WISSEN) angeht.

Mir geht das ewige herum Gejammere einfach auf den Sack.

“Jonas, ich weiß nicht wie ich mich HIER jetzt verhalten soll.”

“Jonas, ich weiß nicht wie ich mich dann jetzt verhalten soll.”

“Ok… normalerweise mache ich das nie, aber ich schildere dir jetzt mal meine gesamte Lebensgeschichte von 1963 bis heute. Also, es fing an mit meiner…”

Fang doch einfach mal an, selbstständig zu denken!

Das Häufigste und Kurioseste Rumgeheule fasse ich mit den passenden Lösungen mal wie folgt zusammen:

1.”Er hat mir X geschrieben. Was soll ich wann antworten und wie lange soll ich warten?”

Lösung: Gar nicht warten. Das machen nur Verliererinnen, die glauben, dadurch in irgendeiner Form sein Interesse zu wecken. Sein Interesse weckst du aber sehr viel effizienter, wenn du ihm die richtige Frage stellst oder eine der unzähligen Mann Entfrosten Strategie anwendest. (Der Link dazu nochmal hier (<–hier klicken)).

2. “Ich kann das Video auf dem Blog / im Mitgliederbereich nicht abspielen!”

Lösung: Mit welchem Browser surfst du? Mit welchem Gerät? Kannst du normale Youtube Videos abspielen? Ist dein Akku voll geladen? Ist der Prozessor stark genug? Hast du es schon mal mit einem anderen Internetbrowser probiert (das ist das Computer- oder Handprogramm mit dem du im Internet surfst!)?

3. “Ich kann mich nicht einloggen!” / “Ich habe mein Passwort verloren.”

Lösung: MANCHMAL kommt es tatsächlich intern von meinem technischen System zu Fehlermeldungen. MANCHMAL befindest du dich aber auch einfach nur auf der falschen Seite (Zum Beispiel auf der Seite zum Registrieren statt zum einloggen. Ist wohl klar, dass du den gleichen Nutzernamen oder die gleiche E-Mailadresse kein zweites mal registrieren kannst. Weil es nur EINE Datenbank gibt in der alles gesichert gespeichert ist.)

4. “Warum wurde das UND das von meiner Kreditkarte / meinem Konto abgebucht?”

Antwort: Weil du es bestellt hast. Oder weil du nach der Bestellung von einem unserer günstigen PDF Reporte in einem der gleich darauf folgenden Videos auf den Button “Ja, meiner Bestellung hinzufügen” statt auf “Nein, Danke.” geklickt hast.

Eine einfache rechtzeitige !!! Mail an unseren Support genügt und du bekommst dein Geld sofort zurück. Ansonsten gilt bei Downloadprodukten die ganz normale gesetzliche Widerufsfrist von 14 Tagen. Wir sind zur Zeit nur ein kleines Unternehmen und freuen uns über Zahlungsplanungssicherheit.

Jede Rücklastschrift KOSTET uns mehr als 16€ Gebühr. Wir sind ganz normale Menschen, mit denen man von Mail zu Mail und zur Not auch am Telefon sprechen kann.

Schau dir Videos bis zum Ende oder bis zu dem Punkt an in dem der Preis genannt wird, dann gibt es auch keine bösen Überraschungen.

Manchmal kommen Rücklastschriften auch durch nicht gedeckte Konten zu stande.

Mädels im ernst. Kommt doch mal aus eurer trägen Arbeitslosigkeit heraus.

Und hört auf damit in MANGEL zu denken.

Wenn du Cash brauchst, gibt es doch genug Möglichkeiten… Wer tüchtig ist, wird vom Leben mit Glück belohnt. Also hör auf rum zu jammern, dass es ja nix gibt und du nix machen kannst. Es nervt. Beweg deinen Arsch hoch!

5. “Kann ich auch mit Lastschrift / Vorkasse bezahlen?”

Antwort: Heute besteht deine letzte Möglichkeit dazu. Ich weiß, dass einige meiner Leserinnen aus den tiefsten Bergdörfern kommen, in denen das Internetzeitalter und für junge Menschen wie mich normale Dinge wie “Online Banking” oder auch nur Kreditkarten wie Master oder Visacard noch böhmische Dörfer sind und man Unternehmen die bereits seit 20 Jahren und länger bestehen wie zum Beispiel PayPal NICHT VERTRAUT.

Das wird heute um Mitternacht enden.

Auch, wenn wir zwar durchaus mehr Bestellungen haben, wenn wir das Lastschrift oder Vorkasse Verfahren anbieten (bei letzterem wird in 35% der Bestellungen vergessen zu überweisen oder überhaupt nicht weiter vorgegangen…)…

… so muss ich dir heute leider bedeauerlicherweise Mitteilen, dass wir beginnend ab Mitternacht weder das Lastschriftverfahren, Online Banking (Sofortüberweisung) noch Vorkasse Zahlungen mehr anbieten werden. Der Aufwand lohnt sich unsererseits einfach nicht mehr.

6. “Was ist den mit dir los?? Ich habe weder einen PayPal Account noch eine Kreditkarte. Jetzt vertraue ich weder dir NOCH den 3 Anbietern!!!”

Pech gehabt. Tut mir leid, wenn sich der Zugang für zukünftige Produkte für dich verwehrt.

Wenn du einen Job und regelmäßiges Einkommen hast, hast du ohnehin mindestens EINE Kredikarte.

Wenn nicht, hast du genau 3 Möglichkeiten:

  1. Du legst dir ausnahmsweise doch einen PayPal Account an. Funktioniert ganz einfach und dauert nur wenige Klicks bis alles eingerichtet ist. Ich weiß… einigen sind selbst 3 Klicks zu viel… Kindergarten halt, sagte ich ja schon.
  2. Du holst dir die modernste Debit (Kreditkarte) in Form einer Mastercard bei der dem jungen Berliner Start Up “Number26”. Habe ich im Oktober auch gemacht und kann es ausdrücklich weiter empfehlen. Mehr Infos dazu hier:  https://number26.de/
  3. Du bist jetzt grade imoment nicht flüssig und dein Konto ist immer grade so bei Null, aber du hast trotzdem einen Job oder einigermaßen regelmäßiges Einkommen? Dann beantrage doch bei Barclaycard die neueste “New Visa Card”. Wird so gut wie immer ausgestellt und basierend auf deinem Einkommen bekommst du sofort 3.000€ Kreditrahmen, den du innerhalb von 2 Monaten zinsfrei zurück zahlen kannst. Und wenn nicht, dann zahlst du ihn wie einen gewöhnlichen Kredit in Raten wieder ab. Mehr Infos dazu hier: http://www.barclaycard.de/

Hinweis: Ich bin weder rechtlich noch in sonst irgendeiner Form für deine vorhandenen oder sonstige Schulden verantwortlich. Wann fängst du endlich damit an, selbst deine Verantwortung dafür zu übernehmen?

Wie also bereits eben erwähnt, nehme ich das Zepter wieder zurück in meine Hand und es wird nach Mitternacht nicht mehr möglich sein auch nur irgendeins unserer Produkte via Lastschrift oder Vorkasse zu zahlen.

Bis dahin sind es ja noch einige Stunden hin… solange hast du noch Zeit letzmalig unser automatisches Lastschriftsystem zu benutzen.

Wenn du IHN verzaubern willst, hier mit dem Mann verzaubern Report:

https://www.magnetic-charisma.de/mann-verzaubern-report/

Wenn Du IHN oder eure Kommunikation per WhatsApp Entfrosten willst, dann hier mit dem Mann Entfrosten Report:

http://www.magnetic-charisma.com/mann-entfrosten-report/

Wenn du dir dazu lieber ausführlichere Videos anschaust:

https://www.magnetic-charisma.de/me-vsl/

Wenn du deine Affäre in eine Beziehung verwandeln willst:

https://www.magnetic-charisma.de/bt-upgrade/

Wenn du in den Beziehungs Transformator erst mal nur hinein schnuppern willst, zum Beispiel in die Videolektion “Der magische Draht”, kannst du das hier:
https://www.magnetic-charisma.de/der-magische-draht/

…oder in die Videolektion V²:

https://www.magnetic-charisma.de/v2/

Wann fängst du endlich an, die Verantwortung für DEIN Handeln zu übernemen?

Denk dran:

Bleib auch dabei und trotz allem wie immer schön charismatisch und verführerisch!

Alles Liebe und lg,

Jonas Alexander

Magnetic Charisma

Warum liest er deine Nachricht und geht dann offline…

…und antwortet dir dann erst eine Stunde später (oder gar nicht!)?

Warum siehst du bei WhatsApp nach dem Senden deiner Nachricht sofort:

… und dann tut sich aber erst mal nichts?

Manchmal könnte man dabei echt an die Decke gehen!!

“Antworte endlich !”… doch es bringt rein gar nichts.

Nun, aber betrachten wir seine möglichen Gründe doch mal ganz nüchtern:

Möglich ist eben auch, dass folgendes zu trifft:

1. Er ist grade beschäftigt oder geht einer gefährlichen Tätigkeit nach (zum Beispiel fährt er Auto)

 

Wäre doch möglich oder? Vielleicht sitzt er grade im Auto. Oder er lenkt einen Kran auf der Baustelle auf der er arbeitet. Oder er hält grade eine gefährliche Sägemaschine in der Hand und arbeitet im Garten.

Aber natürlich… gibt es ja nichts wichtigeres in seinem Leben als Dich. Da ist wohl klar, dass du ihm das niemals verzeihen könntest, wenn er dich deswegen so sehr warten und hängen lässt. 😉

2. Er ist grade in einem wichtigen Meeting oder Gespräch vertieft

Beobachtest du auch – wie fast alle anderen – dass deine Freundinnen und Freunde in persönlichen Gesprächen gar nicht anwesend sind, weil jeder ständig mit seinem Smartphone beschäftigt ist?

Schade eigentlich.

Denn dadurch ist in den vergangenen Jahren sehr viel an ECHTER Kommunikation immer mehr flöten gegangen.

Doch auch wenn unsere Welt noch so modern ist… könnte es nicht vielleicht wirklich sein, dass er ausnahmsweise mal ein bisschen ‘Oldschool’ ist und sich grade privat mit jemandem persönlich unterhält und respektvoll genug ist, um nicht alle 15 Sekunden auf sein Phone zu schauen?

3. Irgendetwas ist für ihn grade wichtiger als du

Klingt hart, aber ist möglich.

Und das ist doch auch noch lange kein Weltuntergang…

Genauso gut kann es aber tatsächlich auch sein, dass…

  • …du ihn verunsichert hast und er nicht sofort weiß, was und wie er dir antworten soll
  • …er grade keinen Bock auf dich und oder dein Drama hat
  • …du ihm gewaltig auf den Keks gehst
  • …du es richtig derbe verbockt hast

Das MUSS aber nicht unbedingt so sein und sehr viel häufiger ist einer der ersten 3 Gründe oben der Fall.

Ich weiß aber, dass du – warum auch immer – eher dazu tendierst einen der letzten 4 Punkte als “wahren” Grund zu betrachten.

Viele Frauen tun genau das und begehen DANN den großen Fehler ihn mit Nachrichten zu bombardieren und ihn nahezu darum anzubetteln endlich zu antworten.

Doch erreichen dadurch meistens das genaue Gegenteil und werden nur noch stärker, länger und intensiver ignoriert.

Deswegen ist umso wichtiger, dass WENN du etwas tust, dass du das RICHTIGE tust und dass du vielleicht mit einer klügeren Strategie an die Sache gehst, als die lapidaren Tipps deiner Freundinnen…

Fakt ist:

5 WhatsApp-Strategie, die auch in der Realität funktionieren findest du hier:

>> https://www.magnetic-charisma.de/mann-entfrosten-videoserie/ <<

Denk aufjedenfall daran, wie immer schön charismatisch und verführerisch zu bleiben, egal was passiert!

Alles Liebe und lg,
Jonas Alexander
Magnetic Charisma

P.S.: Wie siehst Du das? Welche Gedanken gehen dir häufig durch den Kopf, wenn er dir nicht gleich sofort antwortet?

“MANN ENTFROSTEN – WIE DU SEIN HERZ ZUM GLÜHEN BRINGST  UND IHN DAUERHAFT AN DICH BINDEST

Lerne…

  • Warum du ein WhatsApp Ritual in dein Schreibverhalten integrieren solltest, damit er nicht von dir genervt ist
  • Was du tun kannst, damit er jeden Tag an dich denkt und damit beginnt sich in dich zu verlieben
  • Wie es eine gestandene Frau geschafft hat, die Luft zwischen uns wieder zum Knistern zu bringen, obwohl sie aus meiner Sicht eigentlich längst raus war

Weiter zu Video #1»

Klicke hier oder auf den roten Button um dir das erste von insgesamt 3 Videos der "Mann Entfrosten" Videotrainingsserie kostenlos anzuschauen

Und wenn du mit "Mann Entfrosten" bereits durch bist und oder  gerne tiefer einsteigen möchtest, dann ist mein brandneues WhatsApp Regelwerk, genau das, was du jetzt brauchst: